Der Sonnenbrunnen wird zum Kinder-Osterbrunnen!

(Der Info-Handzettel mit Abschnitt zur Materialanforderung kann hier zum Ausdrucken im PDF-Format geöffnet werden.) 


So ähnlich könnte der Sonnenbrunnen aussehen...

Viele, viele bunt gestaltete Ostereier werden gebraucht, um den Sonnenbrunnen zu einem Osterbrunnen werden zu lassen.

Osterbrunnen gibt es in verschiedenen Gegenden, aber auch in einigen Orten bei uns. Nimm Plastik-Eier und mache sie bunt – wie, das steht weiter unten.

Wenn du die Sachen nicht selbst hast, kannst du sie gerne vom Treff bekommen. Fordere sie einfach hier oder mit dem Abschnitt auf dem Info-Flyer oder per E-Mail (info@kjtw.de) oder telefonisch unter 6160 an! Wir stellen dir die Sachen dann vor deine Haustüre.

Die fertigen Eier stellst du dann bei Barbara und Johannes in der Martackertenstraße 24a vor die Türe. Wir sprühen die Eier dann noch etwas mit Lack ein, damit sie wenn’s regnet nicht abfärben und befestigen sie dann an einem Gestell auf dem Sonnenbrunnen.
Ah ja: Auf eines deiner Eier kannst du noch deinen Namen schreiben.


Ideen zur Gestaltung von Eiern:

Viele gute Ideen findest du auf dieser Seite oder du machst es zum Beispiel so:

Vielleicht helfen dir ja auch deine Eltern.  Du kannst uns auch unter 6160 anrufen, wenn du Hilfe brauchst. Noch ein Hinweis: Bitte keine Aufhänger an die Eier dranmachen! Natürlich kannst du auch Eier für den Osterbrunnen nehmen, die du vielleicht letztes Jahr schon gemacht hast.


Anleitung für die Seidenpapier-Eier:

Seidenpapier in kleine Schnipsel reißen oder schneiden, Ei mit Kleister einstreichen (geht auch mit den Fingern), Schnipsel drauflegen und mit Kleister bestreichen, bis das ganze Ei mit Papierschnipseln bedeckt ist. Trocknen lassen.


 

Es gibt viele Möglichkeiten, Eier zu gestalten!

Wir brauchen kleine Gläser mit Schraubverschluss:

Um die Farben für dich abzufüllen, suchen wir noch kleine, leere Gläser mit Schraubverschluss (höchstens 150 ml). Wenn bei euch so etwas übrig ist, kannst du sie gerne bei uns vor die Türe stellen.


Bis wann brauchen wir die Eier:

Deine fertigen Eier sollten bis zum

bei uns sein, früher ist natürlich besser.


Noch eine Hinweis:

Wenn du Geschwister hat, die gerne mitmachen wollen, dürfen die das natürlich auch!


Viel Spaß wünscht dir das Kindertreff-Team!

Hier kannst du dein Material kostenlos anfordern.